Informationen für Lehrer

Der Imkerverein Weinsberg ist bemüht, Sie als Lehrer bei evtl. Projekten oder Schulangeboten zum Thema Bienen zu unterstützen. Wir bieten Ihnen neben den Informationen auf unserer Homepage an, dass Sie unsere theoretisches Material und auch praktisches Anschauungsmaterial des Vereins im Unterricht nutzen können. Falls Interesse am Besuch eines Bienenstandes im Vereinsgebiet besteht, vermitteln wir Ihnen einen Imkerbetrieb, den Sie mit Ihren Kindern besichtigen können. Dabei stellen wir für bis zu 10 Kinder auch die notwendige Schutzausrüstung (Imkerschleier für Kinder / Jugendliche, Schutzhandschuhe, zum Teil Imkerjacken) zur Verfügung. Größere Gruppen sind auch am Bienenstand nicht gleichzeitig betreubar.

Falls Ihre Schule an einer Bienen AG Interesse hat, kann Ihre Schule ähnlich wie unsere Vereinsmitglieder auf Gerätschaften des Vereins zurückgreifen. Wir stellen Ihnen für Schulprojekte gerne Ende April, Anfang Mai auch einen kostenlosen Bienen-Ableger zur Verfügung. Zudem kann nach Absprache auch eine Hohenheimer Einfachbeute beim Imkerverein ausgeliehen werden. Je nach geplanten Umfang Ihres Projektes unterstützt Sie der Imkerverein Weinsberg sowohl durch eine praktische Anleitung als auch durch Beistellung von Gerätschaften (Leih-Schleudern, Entdeckelung, Honigsiebe, etc.).