Wenn Sie sich für Bienen interessieren, vielleicht selbst Bienen halten und Imkerin oder Imker sind oder werden wollen, empfehlen wir Ihnen, Mitglied in unserem Verein zu werden.

  • Bei unseren monatlichen Vereinsabenden treffen Sie gleichgesinnte Kolleginnen und Kollegen zum fachlichen Austausch. Wir hören und sehen Vorträge, Bilder, Filme zu den aktuellen Entwicklungen der Imkerei. Mit Exkursionen zu erfahrenen Imkern u.a. erweitern wir unsere eigenen Erfahrungen.
  • Sie erhalten monatlich und kostenlos die Imkerfachzeitschrift "Bienenpflege" unseres Landesverbands mit aktuellen Terminen, Schulungsangeboten, Anzeigen. Dazu werden Sie vom Vorstand regelmäßig per Email über aktuelle Vorhaben des Vereins informiert.
  • Sie können Fachkurse besuchen, die wir selbst organisieren, z.B. Einführung in die Imkerei, Honigbearbeitung und Verkauf, Wachsbearbeitung, Königinnenzucht u.a.
  • Für neue Imker stellen wir Ihnen erfahrene Paten zur Seite, die Sie in der ersten Zeit bei Ihren eigenen Bienen begleiten.
  • Für alle Mitglieder hilft der Verein bei der Beschaffung von Geräten, Material, Tierarzneien, und organisiert bei Bedarf den kollegialen Austausch von notwendigen Geräten. Auch beim Finden von geeigneten Stellplätzen für Ihre Bienenvölker unterstützen wir Sie. Der Verein pflegt selbst ein Bienenwiese zum Aufstellen von Ableger-Völkern und einen Wald-Standplatz.
  • Sie nehmen an Aktionen teil, mit denen unser Verein die Bedeutung der Bienen und der Imkerei in unserer Region bekannt macht - z.B. beim Wüstenroter Waldtag oder bei Informationsständen auf Festen und Märkten.
  • Und natürlich pflegen wir auch das gesellige Zusammensein bei allerlei Festen.

Aber auch als ideelles Mitglied sind Sie uns herzlich willkommen! Gerne können Sie alle Veranstaltungen besuchen, Ihre Fragen und Themen einbringen und bei Interesse auch gastweise beim Imkern dabei sein.

Der Jahresbeitrag beträgt ca. 45 €, er enthält die Mitgliedschaft im Landesverband und im Deutschen Imkerbund. Eingeschlossen ist eine Imker-Versicherung. Zur Anmeldung wenden Sie sich einfach an ein Mitglied des Vorstands und füllen das Anmeldeformular aus. Wenn Sie bereits Mitglied in einem anderen Imkerverein sind, erhalten Sie bei uns gerne auch einen Gaststatus.