Update 21.November 2021


Planung Programm 2022 unter Corona - Bedingungen



Nach aktuellem Stand (November 2021) finden alle Veranstaltungen und Kurse nach den 3G/2G-Regeln statt. Bitte beachten: Ab sofort gilt in Baden-Württemberg in Gaststätten die 3-G-Regel -Verschärfung - für Geteste nur mit PCR-Test (gilt nur 48 Stunden) - Da hilft nur eins: impfen!

Liebe Imkerinnen und Imker, liebe Bienenfreundinnen und Bienenfreunde!

Die Corona-Welle hat uns wieder eingeholt! Immerhin hatten wir in diesem Herbst 3 Veranstaltungen - trotz der Widrigkeiten des bösartigen Corona-Virus! Doch was so verheißungsvoll begonnen hatte, muss jetzt wieder beendet werden: Die 4. Corona-Welle hat uns erfasst,

Leider müssen wir unseren besinnlichen Adventsabend (geplant für den 2. Dezember) jetzt absagen! In der BIENENPFLEGE wird er im Dezember-Heft noch angekündigt werden, aber diese Ankündigung gilt nicht mehr. Von den gewaltigen Einschränkungen, die unser Gesundheitsminister erlassen mußte, ist nun auch unser Vereinsleben wieder betroffen. Vorsichtshalber!

Wir planen aber weiter für das neue Jahr :einen Kurs mit Frau Grathwohl: Workshop zum Thema Bienenprodukte: "Wohlbefinden und Schönheit aus dem Bienenvolk". Vorgesehen ist der für Donnnerstag, 20. Januar 2022 im Gasthaus Rößle, Willsbach,Beginn: 19:00 h.

So uns die Corona-Welle diesen Lichtblick erlaubt! Wir hoffen, dass wir diesen wunderbaren workshop nicht auch noch absagen müssen!!! Nutzen Sie die Zeit zur Absicherung Ihrer Corona-Impfung. Gegenwärtig gilt ja schon die 2-G-Regelung, das wird im Januiar wohl noch nicht besser sein.

Und vielleicht können wir den ausgefallenen gemütlichen Adventsabend im Frühjahr in anderer Form noch nachholen!

Doch das Leben der Imkerin und des Imkers geht weiter - trotz Corona!

1. Das gereinigte Bienenwachs kann zur Umarbeitung in Zwischenwände bei Dieter Rupp, Teichstraße 19, 74182 Obersulm - Weiler abgegeben werden. Zeitfenster: 2. bis 10. Dezember. Dieter ist zu erreichen telefonisch : Mobil 0170 30 29 65 9 .

Bitte verpacken Sie Ihr Wachs gut in Karton oder dickes Packpapier. Und kleben Sie den beiliegenden Adressenzettel (siehe oben) ausgefüllt auf. Sie benötigen 3 Kopien! Legen Sie eine Kopie für unsere Benachrichtigung und für die Abrechnung bei.

2. Anfang Dezember ist voraussichtlich die Zeit für die Behandlung der Bienenvölker mit Oxalsäure. Wer dabei Unterstützung braucht, möchte sich bitte bis zum 30. November bei mir melden. Wir sprechen dann einen Behandlungstermin nach einer kalten Nacht ab. Die Behandlung ist dann zu zweit problemlos und geht schnell.

Und ein Blick schon in das neue Jahr 2022:

Januar 2022: Donnnerstag, 20. Januar 2022 Gasthaus Rößle, Willsbach Beginn: 19:00 Uhr

Workshop zum Thema Bienenprodukte: "Wohlbefinden und Schönheit aus dem Bienenvolk"


Tanja Grathwohl, Fachberaterin für Bienenprodukte, Forchtenberg


Februar 2022:

Start des neuen Kurses für Jungimker - Neuimkerkurs 2022

Sie können sich grob an den Informationen vom Neuimkerkurs 2019 orientieren wobei die Termine sich ähnlich wie 2016 gestalten werden. - bei Interesse bitte bald anmelden. Nähere Informationen folgen.


März 2022:

Beginn des Projekts Königinnenzucht .

Nähere Informationen folgen.


April 2022: Donnerstag, 7. April 2022 Gasthaus Rößle, Willsbach , 19:00 h

Hauptversammlung und Vortrag - Nachhaltig imkern mit gesunden Honigbienen


Referentin: Sigrun Mittl, Diplom-Biologin


Weiteres dann im Jahresprogramm 2022!



Herzlichen Gruß - und weiterhin gute Gesundheit! Und melden Sie sich mit Ihren Ideen!

Bezirksimkerverein Weinsberg
Der Vorstand
Ihr Kurt Klappenecker